PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

28.03.2007 – 15:18

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Brand einer Werkstatthalle auf dem Gelände eines Omnibusbetriebes

Hildesheim (ots)

Sarstedt (NH). Heute Morgen, um 09.13 Uhr,
heulten die Sirenen im Sarstedter Gewerbegebiet Ziegeleistr. Kurz 
darauf war die Sarstedter Feuerwehr vor Ort am Dachsteinweg. Dicke 
schwarze Rauchwolken stiegen aus einer überwiegend aus Stahl 
konstruierten Halle eines Omnibusbetriebes. Die Polizei sperrte 
sofort die Zufahrten zu dem Einsatzbereich, damit die Feuerwehren 
ungehindert arbeiten konnten.
Die Brandbekämpfung leitete der Sarstedter Stadtbrandmeisters Meyer, 
der sogleich die Wehren der Ortsteile Giften, Ruthe, Schliekum, 
Hotteln und Gödringen nachalarmieren ließ. Außerdem waren folgende 
Einsatzfahrzeuge der FTZ Gr. Düngen vor Ort: Ein Atemschutzwagen, ein
Schlauchwechselfahrzeug sowie der Gerätewagen Öl. Insgesamt waren 
etwa 80 Feuerwehrkameraden im Einsatz. Um 10.30 Uhr meldete die 
Feuerwehr "Feuer aus".
Nach ersten Feststellungen der Sarstedter und Hildesheimer Polizei, 
die mit Fachkräften des 1.  Kommissariates, der Tatortgruppe und der 
Spurensicherung vor Ort war, geriet ein in der Halle abgestellter Bus
bei Schweißarbeiten in Brand. Der Bus stand sogleich lichterloh in 
Flammen, die  anschließend auf die Halle und dort gelagerte 
Werkstattausstattungen übergriffen. Der in der Halle stehende Bus 
brannte völlig aus. Ein weiterer Bus sowie zwei Autos, die hinter der
Halle abgestellt waren, wurden durch die enorme Hitzeentwicklung 
ebenfalls in Mitleidenschsft gezogen. Personen wurden bei dem Brand 
nicht verletzt. Für die Bevölkerung bestand zu keiner Zeit eine 
Gefährdung duch evtl. austretende Schadstoffe. Die untere 
Wasserbehörde des LK Hildesheim war vorbeugend auch vor Ort. Der 
Gesamtschaden beträgt nach vorsichtigen Schätzungen ca.  250 000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hildesheim
Weitere Storys aus Hildesheim