Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD/L. - Jugendliche Schießübungen

    Hildesheim (ots) - Alfeld/ OT Röllinghausen - Auf einem Schießstand in einem Waldstück in Röllinghausen traf die Polizei am 24.09.2006, gegen 15.00 Uhr, auf insgesamt 5 Jugendliche im Alter von 15 - 17 Jahren aus Alfeld und Ortsteilen. Die Jugendlichen waren allesamt im Besitz von sogenannten Soft-Air-Pistolen, die erst ab einem Mindestalter von 18 Jahren besessen und benutzt werden dürfen. Die Jugendlichen veranstalteten auf dem Gelände Schießübungen. Die echten Waffen täuschend echt ähnendeln Soft-Air-Pistolen wurden sichergestellt. Die Jugendlichen erwartet ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: