Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Diebstahl eines Handys während des Sportunterrichts

    Hildesheim (ots) - ALFELD - Teuer zu stehen kam einem 16-jährigen Schüler der Karl-Benscheid-Realschule in Alfeld seine Leichtfertigkeit. Während der Teilnahme am Sportunterricht zwischen 08.00 und 09.30 Uhr verstaute er sein Handy in der Tasche seiner Hose und hängte diese unbeaufsichtigt im  Umleideraum auf. Nach Beendigung der Sportstunde mußte er feststellen, daß sich das Handy nicht mehr in der Tasche befand und augenscheinlich den "Besitzer" gewechselt hat. Der Wert des guten Stücks wird mit ca. 700 Euro angegeben.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: