Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unachtsamkeit kostet Verlust der Handtasche

    Hildesheim (ots) - Unachtsamkeit kostet Verlust der Handtasche

    Hildesheim  (clk.) Am 23.07.2005, zwischen 14.00 Uhr und 14.30 Uhr, haben Diebe in einem Schuhgeschäft in der Hildesheimer Fußgängerzone abermals zugeschlagen. Es ist die alte Geschichte. Eine 61-jährige Hildesheimerin nutzt den Samstagnachmittag zum Einkaufsbummel. In einem Schuhgeschäft wird sie für ein Paar Schuhe fündig. Sie probiert die Schuhe an, geht einige wenige Schritte hin und her und kehrt dann zurück. Für den Dieb lang genug, die abgestellte Damenhandtasche zu greifen und damit unerkannt zu entkommen. In der Handtasche befand sich ca. 200 Euro Bargeld und ein Handy.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: