Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugenaufruf - Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin
NĂ€chtlicher Einbruch in eine Supermarktfiliale

    Hildesheim (ots) - Zeugenaufruf – Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

    Hildesheim (mĂŒ). Am 18.05.05, gegen 18.40 Uhr, kam es in der Schuhstraße, EinmĂŒndung KlĂ€perhagen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem grauen Pkw Seat und einer Radfahrerin. Die Radfahrerin befuhr dabei die Schuhstraße in Richtung Bohlweg auf dem linken Radweg. Im EinmĂŒndungsbereich KlĂ€perhagen stieß sie mit dem dort verkehrsbedingt wartenden Pkw zusammen. Am Pkw entstand Sachschaden. Die Radfahrerin entfernte sich anschließend von Unfallort. Durch den Unfall hat sie vermutlich leichte Verletzungen davongetragen. Die Radfahrerin wird wie folgt beschrieben: gepflegte Erscheinung, ca. 20 Jahre alt, ca. 160 cm groß, schlank, zierlich, schwarzes kurz geschnittenes Haar. Sie sprach vermutlich russisch und konnte sich am Unfallort mit der Pkw-Fahrerin nur gebrochen verstĂ€ndigen. Angeblich hĂ€lt sie sich als Au Pair MĂ€dchen in Deutschland auf. Wer kann Hinweise zur Radfahrerin, insbesondere zum Aufenthaltsort, geben ? Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Rufnummer 05121/289900 (Streifendienst Bundesautobahn) entgegen.

NĂ€chtlicher Einbruch in eine Supermarktfiliale

    Hildesheim (mĂŒ). In der Nacht zum Mittwoch kam es gegen 01.50 Uhr zu einem Einbruch in eine Supermarktfiliale in der Nordstadt. Bislang noch unbekannte TĂ€ter gelangten ĂŒber ein BrachgelĂ€nde auf die RĂŒckseite des betroffenen GebĂ€udes. Dort entfernten sie gewaltsam die Vergitterung eines Fensters. Anschließend schlugen sie die Fensterscheibe ein und gelangten so in die RĂ€umlichkeiten. Es wurden vermutlich GegenstĂ€nde aus dem Elektronik-Warenlager entwendet. Der genaue Schaden konnte bisher noch nicht beziffert werden.

ots-Originaltext: Polizei Hildesheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

RĂŒckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Pressestelle
Walter Wallott
Kriminalhauptkommissar
SchĂŒtzenwiese 24
31137 Hildesheim
Tel.: 05121/939104
FAX 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: