Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

28.04.2019 – 13:57

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Farbschmierereien in Holle

Hildesheim (ots)

Holle (web) - In der zurückliegenden Nacht, Samstag auf Sonntag, 17:00 Uhr bis zum Morgen 10:30 Uhr, kam es in Holle zu Farbschmierereien.

Der Tatort liegt in der Verlängerung der Bertholdstraße in Rtg. Feld. Beschmiert wurden das Pumpenhaus und eine Mauer der daneben befindlichen Sennebachbrücke.

Der oder die unbekannten Täter sprühten dabei in silberner bzw. grauer Farbe diverse Hakenkreuze auf die Wände des Pumpenhauses und dem Mauerkopf der Sennebachbrücke.

Gegen die unbekannten Täter wurde ein Ermittlungsverfahren wegen "Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung" eingeleitet.

Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

Die Polizei Bad Salzdetfurth bittet mögliche Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05063-9010 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim