Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

06.08.2018 – 07:40

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht in Lamspringe

Hildesheim (ots)

Lamspringe. Bereits am Montag, 30.07.2018, kam es in der Zeit von 06:10 Uhr bis 12:45 Uhr in der Lamspringer Hauptstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Gegenüber der dortigen Klosterapotheke parkte eine 21-jährige ihren Opel Corsa längs zur Fahrbahn. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte bemerkte sie Beschädigungen am Außenspiegel und an der Fahrertür. Der Schaden wird auf ca. 600 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt nun in Sachen einer Verkehrsunfallflucht und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich bei dem Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth, unter der Telefonnummer 05063/9011, zu melden. Wi.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim