Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

23.06.2018 – 05:14

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots)

Giesen (OH) Am Fr., 22.06.2018, zwischen 13:00 Uhr und 20:35 Uhr, wurde in dem Obernweg ein geparkter Pkw, Opel Astra, beschädigt. Vermutlich streifte das verursachende Fahrzeug beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel des geparkten Pkw; der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. An dem Opel entstand Sachschaden von ca. 250 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Sarstedt unter Tel.-Nr.: 05066/9850 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung