Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

09.05.2018 – 04:20

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall auf der BAB mit schwer verletztem Fahrschüler

Hildesheim (ots)

Am Dienstagabend kam es auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Kassel, Höhe des Parkplatzes " An der Alpe" zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorrad- Fahrschüler schwer verletzt wurde. Der 33jährige Fahrschüler aus Celle befuhr die Parkplatzzufahrt des Parkplatzes im Rahmen des Fahrschulunterrichts, als er aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und gegen den Bordstein prallte. Daraufhin überschlug sich das Motorrad mehrfach.

Der Fahrschüler wird schwer verletzt dem Klinikum Hildesheim zugeführt, derzeit besteht Lebensgefahr.

An dem Motorrad entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Die Parkplatzzufahrt blieb aufgrund der Bergungsmaßnahmen und Unfallaufnahme für eine Stunde gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Autobahnpolizei

Telefon: 05121/939-225
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim