Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

17.03.2018 – 12:22

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Bockenem: (Ma) Verkehrsunfallflucht zwischen Nette und Henneckenrode

Hildesheim (ots)

Am 16.03.2018, in der Zeit von 14.00 - 15.30 Uhr, kam es auf der L 493 zwischen Nette und Henneckenrode zu einer Verkehrsunfallflucht. Dabei kam ein Fahrzeugführer in Fahrtrichtung Henneckenrode zunächst in den rechten Grünstreifen ab und touchierte anschließend Warnbaken, Leitpfosten sowie mehrere Felder der dort verlaufenden Außenschutzplanke. Dabei dürfte es sich um einen Lkw gehandelt haben.

Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Schadenshöhe wird auf 2.000,-EUR geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizei in Bad Salzdetfurth unter der Telefonnummer 05063/9010 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim