Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

24.01.2018 – 18:44

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugenaufruf

Hildesheim (ots)

Am Mittwochmorgen, dem 24.01.2018 parkte die Fahrzeugführerin ihren Pkw, schwarzer VW Tiguan, auf dem gepflasterten Parkplatz der CJD Elze in der Dr.-Martin-Freytag-Straße 1 in 31008 Elze. In dem Zeitraum von 09:00 bis 12:45 Uhr beschädigt ein unbekannter Fahrzeuführer den hinteren linken Kotflügel des Tiguans und entfernt sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Elze (Tel.: 05068-93030) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung