Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

15.01.2018 – 14:12

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Schmuck, Bargeld und Werkzeuge gestohlen

Hildesheim (ots)

kri.Am Samstag wurde in der Straße Trockener Kamp in ein Doppelhaus eingebrochen und hochwertiger Schmuck gestohlen. Am selben Tag wurde in der Straße Am Probsteihof in ein Einfamilienhaus eingebrochen und diverses Diebesgut mitgenommen.

Unbekannte Täter versuchten in dem Zeitraum zwischen 07:30 Uhr und 18:30 Uhr die Terrassentür auf der Rückseite des Doppelhauses aufzuhebeln, da ihnen dies misslang, hebelten sie ein Terrassenfenster auf und durchsuchten das Haus nach Beute. Die Täter flüchteten mit Gold- und Silberschmuck im Wert von mehreren Tausend Euro über die Terrassentür in unbekannte Richtung.

Am Probsteihof wurde von unbekannten Tätern die Terrassentür mit einem Hebelwerkzeug geöffnet und die Räume des Einfamilienhauses durchsucht. Bei diesem Einbruch zwischen 14:30 Uhr und 21:50 Uhr entwendeten die Täter ebenfalls Schmuck, sowie Werkzeuge und Bargeld.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Kristin Schuster
Telefon: 05121/939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim