Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Illegale Müllablagerung im Wald

Abgelagerte Sperholzplatten und Metalschienen
Abgelagerte Sperholzplatten und Metalschienen

Hildesheim (ots) - Heinde(js) Unbekannte Täter haben an einem Waldweg zwischen den Ortschaften Heinde und Wendhausen illegal Müll abgelagert. Der betreffende Waldweg befindet sich an der L492 zwischen der Zufahrt zur Mülldeponie und der Auffahrt zur BAB. Hier haben Unbekannte einen größeren Haufen Sperrholzplatten und Metalschienen, die offensichtlich von Möbeln stammen, vermutlich in der Nacht zum 11.01.18 abgelegt, obwohl die Mülldeponie keine 100m weit entfernt ist. Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern oder einem mitgeführten Fahrzeug geben könnnen, werden gebeten sich mit der Polizei in Bad Salzdetfurth unter der Rufnummer 05063/9010 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: