Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Mehrere Pkw-Aufbrüche im Stadtgebiet von Hildesheim

Hildesheim (ots) - Über das Wochenende wurden bei der Polizei insgesamt 7 Pkw-Aufbrüche angezeigt. Die Taten ereigneten sich jeweils in den Nächten von Freitag auf Samstag bzw. Samstag auf Sonntag. Betroffen waren ausschließlich Fahrzeuge die in den Stadtteilen Drispenstedt sowie im Industriegebiet Nord an den Straßen geparkt waren. In fast allen angezeigten Fällen wurde jeweils eine Scheibe des betroffenen Fahrzeuges zerstört. Lediglich in einem Fall wurde versucht eine Fahrzeugtür aufzuhebeln. Entwendet wurde von der Ladefläche eines Transportes Werkzeug sowie in einem Fall eine grüne Lederjacke und in einem weiteren Fall 200,00 Euro Bargeld aus der in der Mittelkonsole abgelegten Geldbörse. In den meisten Fällen gingen die Täter also leer aus. Ganz offensichtlich hatten es der oder die Pkw-Aufbrecher ausschließlich auf Gegenstände oder Wertsachen abgesehen, die erkennbar und offen in den jeweiligen Fahrzeugen abgelegt waren. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 05121-939115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Rolf Sydow, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: