Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Geräte-und Lagerschuppen am Grillplatz am Schulbiologischen Zentrum aufgebrochen.

Hildesheim (ots) - (clk.) Unbekannte Personen haben im Laufe des zurückliegenden Sonntag, 09.07. , bis Montag, 10.07.2017, 10:00 Uhr, auf dem Gelände des Grillplatzes in Ochtersum, Schulbiologisches Zentrum, randaliert. Wie der für den Platz zuständige ehrenamtliche Helfer gestern anzeigte, haben Unbekannte zunächst einen außerhalb des Geländes stehenden Geräte- und Lagerschuppen aufgebrochen. Hierin fanden sie unter anderem Bierflaschen und Würstchen vor. Danach überstiegen die Täter den Zaun, der das Gelände um den Grillplatz umgibt. Hier verzehrten sie dann die Würstchen und das Bier. Die Polizei hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Möglicherweise gibt es Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht und diese noch nicht der Polizei mitgeteilt haben. "Das gesamte Geschehen sieht eher nach Jugendlichen aus der Umgegend als nach einem gezielten Einbruch aus" sagt Pressesprecher Claus Kubik. Hinweise werden unter Telefon 05121-939115 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: