Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

29.05.2017 – 15:15

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Elze - Hausieren und Betteln im Stadtgebiet

Hildesheim (ots)

Elze - Am Montag vormittag stand das Telefon beim Elzer Polizeikommissariat nicht still. Etliche Bügerinnen und Bürger meldeten in kurzen Zeitabständen eine Gruppe von Südost-Europäern, die an den Haustüren klingelten und um "milde Gaben" baten. Einige von ihnen sollen dabei recht fordernd aufgetreten sein. Die eingesetzte Funkstreifenbesatzung stieß schnell auf einen weißen Transporter, dessen Fahrer die Gruppe im Elzer Stadtgebiet absetzte und auf ihre Betteltouren schickte. Genauso schnell wie er die Gruppe abgesetzt hatte, trommelte er sie auch wieder zusammen. Nach Feststellung sämtlicher Personalien - alle hielten sich berechtigt im Bundesgebiet auf - wurde der Gruppe der Einhalt ihres Tuns auferlegt und ein Platzverweis für das Elzer Stadtgebiet ausgesprochen, welchem unwidersprochen nachgekommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim