Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-BO: Brand im Treppenraum eines Wohnhauses - Abschlussmeldung

Bochum (ots) - Der Einsatz in Bochum Werne konnte um 6.30 Uhr beendet werden. An den knapp dreistündigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

07.05.2017 – 14:56

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld 4 PKW aufgebrochen

Hildesheim (ots)

Alfeld Zu mehreren PKW-Aufbrüchen kam es in Alfeld in der Nacht von Samstag, 06.05.2017 zum Sonntag, 07.05.2017. In der Holzer Straße wurde ein schwarzer PKW Kia einer 51-jährigen Salzhemmendorferin aufgebrochen. Aus dem Fahrzeug wurde eine Jacke und ein Regenschirm entwendet. Zu drei weiteren Fahrzeugaufbrüchen kam es im Bereich des Südwalls und des alten Hallenbadparkplatzes an der Winzenburger Straße. Hier wurden durch den/die unbekannten Täter ein weißer PKW Seat und 2 Fahrzeuge von Alfelder Firmen aufgebrochen. In diesen Fällen konnte noch nicht genau ermittelt werden, was aus den Fahrzeugen entwendet wurde. Zeugen die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten sich bei der Polizei Alfeld, Tel. 05181/91160 zu melden./tsc

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim