Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

07.10.2016 – 20:29

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots)

Nordstemmen (bli) - Ein 27-jähriger Nordstemmener stellt am Freitag, 07.10.2016, gegen 17.00 Uhr, seinen Pkw auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Straße Lange Maße in Nordstemmen zum Parken ab. Als er gegen 17.15 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrt, stellt er eine Beschädigung des Lackes an der Fahrertür seines Pkw fest. Vermutlich hat ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Öffnen der Tür eines zwischenzeitlich daneben abgestellten Pkw den Lack der Fahrertür des Fahrzeuges des Nordstemmeners beschädigt und sich anschließend entfernt, ohne die erforderlichen Feststellungen zu seinem Fahrzeug und seiner Person treffen zu lassen. Der Sachschaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Sarstedt unter der Telefonnummer: 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim