Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Hildesheim (ots) - Hildesheim (Fre). Am 30.07.2016, 30.07.16, 17:50 Uhr - 18:05 Uhr, beschädigte ein bislang unbekanntes Verursacherfahrzeug den ordnungsgemäß auf einem öffentlichen Gemeinschaftsparkplatz eines Einrichtungshauses in der Straße Römerring in Hildesheim. Vermutlich beim Ein- oder Einparken wurde der PKW Skoda eines 27-Jährigen aus Barnten im Frontbereich beschädigt. Schadenshöhe: ca. 1500,-Euro Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Hildesheim (Tel.: 05121-9390) oder Sarstedt (Tel.: 05066-9850) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: