Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

31.01.2016 – 14:53

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Mofa-Rollerfahrerin

Hildesheim (ots)

Asel (DG). Eine 57-jährige Harsumerin befährt am 30.01.16, gegen 05.05 Uhr, mit ihrem Mofa Roller den Wirtschaftsweg am Unsinnbach unterhalb von Asel und will nach rechts auf die B 494 einbiegen. Hierbei übersieht sie die Vorfahrt einer 41-jährigen Pkw-Fahrerin aus Peine, die die B 494 von Harsum in Rtg. Hildesheim befährt. Die Roller- Fahrerin wird erfasst und schwer verletzt. Sie kam in ein Hildesheimer Krankenhaus. Der Sachschaden wurde auf 3000,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim