Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

24.10.2015 – 10:36

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Freden: Verkehrsunfallflucht in Straßenbaustelle; Zeugen gesucht

Hildesheim (ots)

Alfeld(hoe) Auf der L 487 (Freden - Rittergut Esbeck) ist es in der Zeit von Donnerstag, 22.10.2015, 17.00 Uhr, und Freitag, 23.10.2015, 06:30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort gekommen. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hat die infolge einer Baustelle voll gesperrte Landesstraße genutzt und beim Durchfahren der Baustelle die Baustellenabsperrungen "abgeräumt" und Leuchtleitpfähle beschädigt. Insgesamt sind 5 Warnbaken und 3 Leuchtleitpfähle betroffen. Der Schaden geht zu Lasten einer Firma aus Osterode und der Straßenmeisterei Gronau. Die Höhe des Schadens konnte noch nicht beziffert werden.

Hinweise zum Unfallverursacher nimmt das PK Alfeld unter der Telefonnummer 05181/91160 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim