Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Hildesheim (ots) -

   -Alfeld- (schu) 

In der Zeit von 06:00 - 12:45 Uhr, am Freitag 02.10.15, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer, den ordnungsgemäß geparkten PKW (VW Polo, braun) einer 34-Jährigen aus Föhrste.

Das beschädigte Fahrzeug war auf einem Parkplatz im Brunnenweg, vis-a-vis eines Elektrofachgeschäfts, in Alfeld abgestellt. Vermutlich hatte der unbekannte Fahrzeugführer beim Rangieren in/aus einer Parklücke den geparkten Wagen an der linken Seite beschädigt und sich anschließend vom Unfallort entfernt. Evtl. wurde der Schaden auch durch einen Einkaufswagen verursacht, der zwischen den geparkten Fahrzeuge bewegt worden war.

Der Schaden liegt bei ca. 500 Euro.

Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizei Alfeld, Tel.: 05181-91160 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: