Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

03.02.2015 – 10:04

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots)

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer verursachte am Montag, 02.02.15, in der Zeit von 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr, einen Verkehrsunfall in Söhlde. Zur angegebenen Zeit befuhr vermutlich ein roter Pkw Opel Astra (älteres Baujahr/Jg: 94-98) die Hauptstraße/Bundesstraße 1, Höhe "Hausnummer 56", in Söhlde und beschädigte beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines dort geparkten Pkw Audi eines 21-jährigen Pattenseners. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, entfernte sich der Opelfahrer unerlaubt vom Unfallort. Am Unfallort wurde durch die Ermittler ein roter Außenspiegel des flüchtigen Opel aufgefunden. Die Polizei bittet nun Zeugen die den Unfallhergang beobachtet haben oder Hinweise auf einen älteren roten Opel mit einem fehlenden rechten Außenspiegel geben können, sich bei der Polizei in Bad Salzdetfurth, Tel: 05063/901-0, zu melden (Lö).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim