Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfallflucht in Söhlde

Hildesheim (ots) - Söhlde - (sc) - Bereits am Dienstag, den 04.11,14, gegen 10:10 Uhr parkte eine 44jährige Groß Himstedterin ihren schwarzen Opel Corsa in Söhlde in der Zollstraße gegenüber der dortigen Arztpraxis. Als sie 1 1/2 Stunden später wieder zu ihrem Auto zurückkehrte stellte sie eine Beschädigung an ihrem Pkw fest. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Offensichtlich war in der Zwischenzeit eine unbekannte Person mit einem Fahrzeug gegen den hinteren rechts Kotflügel des Corsa gefahren. Ohne sich um den Schaden zu kümmern setzte die unbekannte Person ihre Fahrt fort. Die Polizei bitte Zeugen sich bei der Polizeistation in Söhlde oder unter 05063-9010 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: