Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

01.09.2014 – 12:30

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfallflucht an der B 6, Höhe Ausfahrt Holle-Grasdorf

Hildesheim (ots)

(bur) Am Montag, den 01.09.2014, bemerkte ein Verkehrsteilnehmer einen augenscheinlich frischen Unfallschaden an der Abfahrt zur Ortschaft Grasdorf von der B 6 aus Hildesheim kommend. Ein derzeitig unbekannter Fahrzeugführer ist offensichtlich in der dortigen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und hat zwei Leitpfosten sowie ein weiteres Verkehsschild überfahren. Danach entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden. Das PK Bad Salzdetfurth hat ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet und sucht jetzt Zeugen des Unfalls. Diese werden gebeten, sich unter der T. 05063-901115 zu melden. Die Unfallzeit wird vom 30.08.2014, 18:00 bis 01.09.2014, 07:00 Uhr eingegrenzt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf ca 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim