Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

08.08.2014 – 11:21

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (raa) unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Hildesheim (ots)

Donnerstag, d. 7.08.2014, 20:15 Uhr 31061 Alfeld OT Sack, Sackwaldstraße 49

Ein 61-jähriger Einwohner aus Nordstemmen hatte seinen grauen Pkw Opel am rechten Fahrbahnrand vor der Hausnr. 49 in Fahrtrichtung Alfeld geparkt. Zur Unfallzeit hörte er ein lautes Scheppern, lief zu seinem Fahrzeug und stellte fest, dass der linke Außenspiegel beschädigt war. Ca. 5m weiter lag auf der Fahrbahn die grüne Plastikkappe eines Außenspiegels, die offensichtlich von einem Pkw Opel stammt. Der Unfallverursacher entfernte sich mit seinem Pkw (offensichtlich ein grüner Opel) von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sachschaden ca. 300,-- Euro. Zeugen, den den Vorfall beobachtet haben werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim