Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

15.04.2014 – 10:31

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Auto aufgebrochen und Thermosflasche gestohlen

Hildesheim (ots)

(clk.) Gestern, Montag, 14.4.2014, zwischen 17:50 Uhr und 19:10 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter eine Seitenscheibe eines dunkelblauen Pkw Opel zerstört, den die Fahrerin im Wendehammerbereich der Straße An den Sportplätzen geparkt hatte. Der Pkw-Aufbrecher wurde offenkundig durch eine auf dem Beifahrersitz liegende Tasche angelockt, in der sich allerdings nur die Thermoskanne der 48-Jährigen Fahrzeugführerin befand, was aber für den Täter so nicht erkennbar war. Der Reparaturschaden am Fahrzeug dürfte weitaus höher sein als der Wert der Tasche und der Thermosflasche, den die Geschädigte mit 20,00 EUR angab. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wäre es nicht zu dem Autoaufbruch gekommen, wenn die Tasche nicht sichtbar auf dem Sitz sondern im Kofferraum oder an anderer Stelle gelegen hätte. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 05121-939115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung