Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Lamspringe/ Sehlem - Trunkenheitsfahrt mit knapp 2 Promille

Hildesheim (ots) - Lamspringe/ Sehlem (web) - Erneut hat eine Streife der Bad Salzdetfurther Polizei einen Pkw-Führer mit einem hohen Atemalkoholgehalt aus dem Verkehr gezogen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 23:00 Uhr, erwischte es einen 27jährigen aus der Samtgemeinde Lamspringe. Der junge Fahrzeugführer wurde auf der Hauptstraße in Sehlem gestoppt. Bei der Kontrolle war den Beamten sofort klar, dass der Fahrzeugführer erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Neben deutlichem Atemalkoholgeruch verfügte der Mann auch erkennbar über einen schwankenden Gang. Der Atemalkoholtest ergab dann auch einen entsprechenden Wert von 1,94 Promille. Dem jungen Mann wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Das Führen fahrerlaubnispflichtiger KFZ wurde ihm untersagt. Außerdem wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: