Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (wat) unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle -Zeugenaufruf-

Hildesheim (ots) - Montag, d. 16.12.2013, 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr 31061 Alfeld, Schillerstraße

Der 64-jährige Geschädigte aus Sibbesse stellte seinen Pkw in Alfeld, Schillerstraße, gegenüber der Ausfahrt der dortigen Arztpraxis ordnungsgemaß zum Parken ab. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er eine Beschädigung am linken vorderen Kotflügel fest. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 500,--Euro zu kümmern.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: