Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

24.11.2013 – 07:21

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld (hen). Verrkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Hildesheim (ots)

22.11.2013, gg. 13.00 Uhr Lamspringe Rtg. Winzenburg, Gem. Winzenburg, L 488 Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die L 488 aus Rtg. Lamspringe kommend in Rtg. Winzenburg. In einer Rechtskurve kam ihr ein weißer Pritschenwagen entgegen. Dieser kam im Verlauf der Kurve soweit auf ihre Fahrspur, dass er mit dem Heck ihren Außenspiegel touchierte und diesen beschädigte. Anschließend setzte der Fahrer des Pritschenwagens seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Ein nachfolgender Pkw-Fahrer, der die Situation unter Umständen beobachtet hat wird gebeten sich mit der Polizei in Alfeld unter 05181/91160 in Verbindung zu setzen. Schadenshöhe ca. 200,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim