Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Tür aufgehebelt, Schmuck gestohlen

Hildesheim (ots) - Lamspringe: (No) Am Sonntag, 13.10.2013 drang ein Unbekannter in der Zweit zwischen 12:00 Uhr und 20:15 Uhr in ein Einfalilienhaus im Mühlenkamp, in Lamspringe ein. Die Wohnungsinhaberin hielt sich zu dieser Zeit nicht im Gebäude auf. Der Täter hatte an der Rückseite des Wohnhauses die Tür zu einem Wintergarten aufgehebelt und anschließend das Haus betreten. Im Gebäude durchsuchte er alle Behältnisse und entwendete verschiedene Schmuckstücke im Wert von ca. 1000 Euro. In diesem Zusammenhang fragt die Polizei, ob Anwohnern in der Tatzeit etwas aufgefallen ist, dass mit der Tat in Zusammenhang stehen könnte? Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth unter der Rufnummer 05063-901115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: