FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfall unter Alkoholeinfluss

Hildesheim (ots) - SARSTEDT (BD). Am 03.05.2013 ereignete sich um 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Kinder leicht verletzt wurden. Ein 33-jähriger Laatzener befuhr mit seinem Pkw Ford die Kreisstraße 514 von Heisede in Richtung Ruthe. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholbeeinflussung kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß dort zunächst gegen ein Verkehrszeichen und anschließend gegen einen Baum. Ein 14- und ein 13-jähriger Mitfahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt . Eine Alcotest ergab noch vor Ort eine Atemalkoholkonzentration von 1,89 Promille. Der Laatzener musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Die Schadenshöhe beträgt insgesamt ca. 4.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: