Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Bönnien - Pkw prallt auf fast gerader Strecke frontal gegen einen Straßenbaum. Fahrerin erleidet tödliche Verletzungen.

Hildesheim (ots) - Bockenem/Bönnien. Am heutigen Tage, gegen 14:00 Uhr, befuhr eine 41jährige Frau mit ihrem Pkw die B 243, aus Richtung Bockenem kommend, in Richtung Hildesheim. In Höhe der Ortschaft Bönnien kam sie auf trockener Fahrbahn in einer langgezogenen leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte ohne Fremdeinwirkung frontal gegen ein Verkehrszeichen und einen Straßenbaum. Trotz sofortiger Hilfe durch Verkehrsteilnehmer, die die Fahrerin aus dem stark beschädigten Pkw bargen, konnte die wenig später eintreffende Notäztin nur noch den Tod feststellen.

Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 2500,00 Euro geschätzt.

Die B 243 musste für die Verkehrsunfallaufnahme für 3 1/2 Stunden voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: