Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

14.04.2011 – 06:38

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Ausgesetzte Hunde in Elzer Leinemasch

POL-HI: Ausgesetzte Hunde in Elzer Leinemasch
  • Bild-Infos
  • Download

Hildesheim (ots)

Elze. Am Mittwoch meldeten Spaziergänger gegen 19.00 Uhr mehrere in einem Container eingesperrte Hunde in der Elzer Leinemasch. Ihr eigener Hund hatte dort zuvor angeschlagen.

Polizeibeamte überprüften den Sachverhalt und fanden in dem Baucontainer drei Hunde vor, die offensichtlich ohne Wasser und Futter ausgesetzt worden waren.

Es handelte sich um zwei West Highland Terrier und einen braunen Mischling. Die Tiere waren in einem guten Zustand und offenbar erst vor kurzer Zeit dort eingesperrt worden.

Die Hunde wurden von der FFW Elze eingefangen und dem Tierheim Hildesheim zugeführt.

Zeugen, die Hinweise auf den Eigentümer der Hunde geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Elze unter 05068-93030 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim