Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Laubenaufbrüche (Fre.)

    Hildesheim (ots) - Nordstemmen-OT Rössing. In der Zeit vom 10.07.09, 20:30 Uhr - 12.07.09, 09:00 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter durch Aufdrücken der Eingangstür bzw. im zweiten Fall durch ein offenstehendes Fenster Zutritt in Gartenlauben einer Kleingartenkolonie im Bereich der Maschstraße. Während im ersten Fall 2 volle Kisten Bier sowie 1 Packung Silvesterraketen entwendet wurden, blieb es bei der zweiten Laube beim Versuch. Geschädigt sind zwei Bürger aus Rössing. Der Schaden wurde mit 25,-Euro beziffert. Mögliche Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: