Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sachbeschädigung an Hildesheimer Produktionsfirma

    Hildesheim (ots) - (jk)Im Laufe des vergangenen Wochenendes verschafften sich bisher unbekannte Täter Zugang auf ein umzäuntes Firmengelände in der Maybachstraße im Industriegebiet Bavenstedt. An der Aussenfassade des Verwaltungstraktes entzündeten sie offensichtlich unter Verwendung einer brennbaren Flüssigkeit ein Feuer. Durch das Feuer wurde die Aussenfassade verrußt, der Kunststoffrahmen eines in der Nähe befindlichen Fensters wurde durch die Hitzebildung angeschmolzen, sowie Teile der Dämmung des Flachdaches. Das Feuer ging eigenständig aus, es entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro. Die Brandermittler des Zentralen Kriminaldienstes der Polizei Hildesheim haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die etwas Verdächtiges am letzten Wochenende im Bereich der Maybachstraße beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefon-Nummer 939-115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Leitstelle

Telefon: 05121 ? 939112
Fax: 05121 ? 939250
E-Mail: lfz@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: