Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Schlägerei beim Osterfeuer

    Hildesheim (ots) - Alfeld- Während der Osterfeuer-Veranstaltung in Adenstedt kam es zwischen zwei Besuchern aus Lamspringe zu Streitigkeiten, in deren Verlauf der 25-jährige Lamspringer seinem 22-jährigen Kontrahenten mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlug. Eine aufgeplatzte Augenbraue und Prellungen blieben als Folge zurück. Gegen den Schläger wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: