Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Carport durch Feuer beschädigt

    Hildesheim (ots) - Algermissen -(ni) Aus bislang ungeklärten Umständen gerieten in den frühen Morgenstunden des 04.12.07 mehrere Säcke mit Renovierungsabfällen, die unter einem Carport  im Grasweg abgestellt waren, in Brand. Das Feuer konnte durch die Hausbewohner selbständig gelöscht werden. Durch die Flammen wurden das Carport und ein Kellerfenster des angrenzenden Einfamilienhauses beschädigt. Der Gesamtschaden steht noch nicht fest.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: