Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Benzindiebstahl

    Hildesheim (ots) - Sarstedt - (ni) Wie erst jetzt bekannt wurde zapften unbekannte Täter in  der Zeit vom 09.11.07 bis 12.11.07 Benzin aus einem Pkw ab, der in der Lortzingstraße abgestellt war. Geschädigt ist eine 72 jährige Einwohnerin. Der Schaden beträgt ca. 30 Euro. Am vergangenen Wochenende wurden bereits mehrere gleichgelagerte Fälle der Polizei gemeldet. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei, dass sich mögliche Zeugen bei der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066-9850 melden. Wer hat in der tatrelevanten Zeit z.B. Personen mit Kanistern o.ä. gesehen oder andere verdächtige Beobachtungen gemacht (auffällige Personen, Fahrzeuge)?


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: