Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Autoaufbrecher entwenden Airbags

    Hildesheim (ots) - Hildesheim: Auf dem Gelände eines Autohauses im Daimlerring wurden im Zeitraum vom 15.08.2007 bis zum 17.08.2007 insgesamt 18 Fahrzeuge aufgebrochen. Die bislang unbekannten Täter konzentrierten sich dabei ausschließlich auf Fahrzeuge der Marke Ford Focus. An den Fahrzeugen wurde jeweils eine Tür im oberen Bereich aufgehebelt bzw. abgeknickt und anschließend entriegelt. Aus den Fahrzeugen wurden Fahrer- und teilweise auch Beifahrer-Airbag entwendet. Durch die Vorgehensweise beim Öffnen der Fahrzeuge wurden diese nicht unerheblich beschädigt.

    Der Gesamtschaden wird derzeit mit ca. 36.000,- Euro beziffert.

    Hinweise nimmt die Polizei in Hildesheim unter der Rufnummer 05121/939-115 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Oliver Müller, Polizeikommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: