Feuerwehr Essen

FW-E: Leere Stallungen ausgebrannt

    Essen (ots) - Dilldorf, Singscheider Höhe, 07.04.2007 21.10h

    Neben den vielen Meldungen über Feuerschein, die sich vor Ort als Osterfeuern entpuppten, hielt ein als Feuerschein gemeldeter Einsatz die Feuerwehr längere Zeit in Atem: In der Singscheider Höhe brannte eine leerstehende Stallung von ca. 100m² in voller Ausdehnung. Der Brand wurde mit mehreren Rohren bekämpft. Wegen der an der Einsatzstelle schwierigen Wasserversorgung wurden weitere Kräfte benötigt. Dadurch wurden neben der Berufsfeuerwehr die Freiwilligen Feuerwehren Byfang, Dilldorf und Kupferdreh eingesetzt. Insgesamt dauerte der Einsatz zwei Stunden. Die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache übernimmt die Polizei.

    (RS)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Rene Schubert
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: rene.schubert@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: