Feuerwehr Essen

FW-E: Schneechaos im Münsterland, Kräfte der Essener Feuerwehr unterwegs

    Essen (ots) - Auf Anforderung der Bezirksregierung Düsseldorf ist die Feuerwehr Essen und das THW mit 55 Kräften nach Velen und Steinfurt unterwegs. Es werden dringend Stromgeneratoren benötigt, die lokale Stromversorgung ist dort durch die starken Schneefälle der letzten Stunden zusammengebrochen. 40 Generatoren unterschiedlichster Leistung (von 5 bis 40 kVA) sind zusammengezogen und seit 10.15 Uhr mit LKW unterwegs. Teile der Autobahnen A1 und A 31 sind gesperrt, so dass die Fahrzeuge nur über Land zu ihren Einsatzorten gelangen können. Eine Übersicht über die Gesamtsituation wird derzeit durch die Bezirksregierung erstellt. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: