Feuerwehr Essen

FW-E: Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

FW-E: Drei Verletzte nach Verkehrsunfall
Symbolfoto

Essen (ots) - Donnerstraße, Borbeck, 14.12.2014, 20:20 Uhr Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr Essen zu einem Verkehrsunfall auf der Donnerstraße alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache waren zwei Fahrzeuge kollidiert, dabei wurde die Beifahrerin eines der PKW in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Sie wurde von der Feuerwehr aus dem Auto befreit, durch eine Notärztin und den Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus transportiert. Die Fahrer beider Unfallfahrzeuge wurden leicht verletzt, konnten ihre Fahrzeug aber selbstständig verlassen. Auch sie wurden rettungsdienstlich versorgt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die genaue Unfallursache wird zurzeit von der Polizei ermittelt. (SK)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Susanne Klatt
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: susanne.klatt@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: