Feuerwehr Essen

FW-E: FW-E: Wohnungsbrand, 1 Toter, 4 Verletzte

Essen (ots) - FW-E : Wohnungsbrand, 1 Toter, 4 Verletzte

Essen-Katernberg, Beisenstraße, 14.12.2014, 03.52 Uhr

Im EG brannte eine Wohnung in einem 3 geschossigen Wohnhaus in voller Ausdehnung. Der Wohnungsinhaber wurde aus seiner Wohnung gerettet und dem anwesenden Notarzt zur Behandlung übergeben, er verstarb jedoch noch an der Einsatzstelle. Über eine Drehleiter wurden 8 Personen von den Balkonen, davon 1 Kind, und weitere 2 Personen über den Treppenraum gerettet und anschl. rettungsdienstlich versorgt. 4 Personen wurden nach notärztlicher Behandlung, mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation, den umliegenden Krankenhäusern zugeführt. Der Brand wurde mit 2 Rohren gelöscht, es entstand ein erheblicher Sach- und Gebäudeschaden. Nach einer Belüftung des gesamten Gebäudes wurden Schadstoffmessungen durchgeführt und die Kripo übernahm die Einsatzstelle zur Brandursachenermittlung. Die nicht beteiligten Wohnungen wurden den Mietern übergeben. Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit 2 Notärzten und ca. 50 Einsatzkräften an der Einsatzstelle. Zurzeit findet in dem Gebäude eine Brandnachschau statt. (TS)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Thomas Schmitz
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: thomas.schmitz@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: