Feuerwehr Essen

FW-E: Grillsaison eröffnet, Dachstuhlbrand gemeldet

-Symbolfoto-

Essen (ots) - Rüttenscheid, Girardetstraße, 10.03.2014, 19.02 Uhr

Ein vermeintlicher Dachstuhlbrand rief gestern Abend gegen 19.00 Uhr die Löschzüge der Wachen Rüttenscheid und Mitte auf den Plan. Die Meldung über eine Stichflamme aus dem Dachbereich eines Wohn- und Geschäftshauses im Bereich Girardetstraße gelangte per Notruf in die Leitstelle der Essener Feuerwehr. Vor Ort mussten die Einsatzkräfte den "Dachstuhlbrand" suchen. Aus dem Korb der ausgefahrenen Drehleiter entdeckten sie schließlich auf einer Dachterrasse eine leichte Rauchentwicklung, verbunden mit dem leckeren Geruch nach frischer Grillwurst. Die Stichflamme war wohl beim Anzünden der Holzkohle entstanden. Guten Appetit! (MF)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: