Feuerwehr Essen

FW-E: Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus, Mutter mit zwei Kindern ins Krankenhaus transportiert

Essen (ots) - Südostviertel, Kaisershofstraße, 03.09.2013, 06.37 Uhr

Aus unbekannter Ursache ist am Morgen im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Kaisershofstraße ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr musste 21 Personen in Sicherheit bringen. Drei von ihnen (Mutter mit zwei Kindern) sind nach notärztlicher Versorgung mit dem Verdacht auf Rauchvergiftungen in ein Krankenhaus gebracht worden. Das Feuer war rasch gelöscht, nach Belüftungsmaßnahmen und Schadstoffmessungen rückten die Retter wieder ab. Zur Höhe des Sachschadens und zur Brandursache gibt es noch keine Angaben, die Polizei ermittelt. (MF)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: