Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

21.05.2019 – 12:20

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 21.05.2019. Beim Rückwärtsfahren offensichtlich zwei Kinder übersehen.

Salzgitter (ots)

Salzgitter, Lebenstedt, Wildkamp, 20.05.2019, 11:55 Uhr.

Ein 42-jähriger Fahrer eines VW befuhr die Straße Kranichdamm in Richtung Wildkamp. Im Kreuzungsbereich Kranichdamm/Wildkamp habe der Fahrer zurückgesetzt und hierbei offensichtlich zwei Mädchen im Alter von 4 Jahren übersehen, welche die Straße überqueren wollten. Es kam zum Zusammenstoß. Ein Mädchen wurde noch an der Unfallstelle untersucht und konnte gleich wieder entlassen werden. Das zweite angefahrene Kind musste für eine Untersuchung in das örtliche Krankenhaus gebracht werden. Derzeit ermittelt die Polizei, wie es zu dem Unfall kam.

Rückfragen bitte an:
Matthias Pintak
Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter