Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

22.02.2019 – 10:24

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 22.02.2019. Täter verursachen an einer Schule in Groß Ilsede einen Sachschaden.

Salzgitter (ots)

Ilsede, Groß Ilsede, Schulstraße, 20.02.2019, 15:30 Uhr-21.02.2019, 07:00 Uhr.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand rissen die Täter einen Teil eines Blitzableiters aus der Verankerung und beschmierten eine Hauswand mit Farbe. Es wurde hierdurch ein Schaden in einer Höhe von 200 Euro verursacht. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Ilsede unter der Rufnummer 05172/410930 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Matthias Pintak
Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter