PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Salzgitter mehr verpassen.

17.02.2019 – 08:21

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht PK Salzgitter-Bad vom 17.02.2019

SalzgitterSalzgitter (ots)

Betrug: Zeit: Freitag, 28.12.2018, 17.00 Uhr Ort: Salzgitter-Bad, Hirtenweg 109 Hergang: Der Geschädigte erwarb auf einer Internetplattform einen Pkw und überwies 4500 EUR. Später stellte sich heraus, dass der Pkw bereits verkauft war. Eine Rückerstattung des Geldbetrages blieb bis zum heutigen Tag aus.

Sachbeschädigung: Zeit: Samstag, 16.02.2019, 15.30 Uhr Ort: Salzgitter-Ringelheim, Gutshof 4 Hergang: Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht vom 15.02.2019 bis zum o.a. Zeitpunkt drei Glasscheiben einer am o.a. Ort befindlichen Außenhalle einer Institution. Es entstand ein Schaden von ca. 600EUR

Sachbeschädigung Pkw: Zeit: Donnerstag, 14.02.2019, 14.00 Uhr Ort: 38259 Salzgitter-Bad, Hinter dem Salze 12 Hergang: Bislang UT zerstachen in der Nacht vom 14.02.2019 auf den 15.02.2019, 11.00 Uhr, alle vier Reifen vom Pkw des Geschädigten. Es entstand ein Schaden von 500EUR

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Dienstschichtleiter $user.getName()
Telefon: 05341/ 825-0
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter
Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter