Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

20.08.2019 – 13:00

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung der Polizeistation Langelsheim vom 19.08.2019

POL-GS: Pressemitteilung der Polizeistation Langelsheim vom 19.08.2019
  • Bild-Infos
  • Download

Goslar (ots)

Langelsheim. Umgekippter Bagger sorgte für kurzzeitige Vollsperrung der B82 Am 19.08.2019, in den Mittagsstunden, kam es in der Baustelle der B82 zu einem Verladungsunfall. Ein 23 Tonnen schwerer Bagger sollte auf einen Tieflader verladen werden, kippte dabei nach rechts von der Verladungsrampe und stürzte in den rechtsseitig befindlichen Grünstreifen. Der Fahrer des Baggers konnte ohne Hilfe aus dem Führerhaus gelangen und verletzte sich leicht. Zur Bergung des Baggers wurden zwei Krane angefordert, die den Bagger am frühen Abend bergen konnten. Hierfür wurde die noch befahrbare Straßenseite der B82 kurzzeitig gesperrt.

Taschendiebstahl- Wer kann Hinweise geben? Am 19.08.2019, gegen 13 Uhr, wurde einer 38-jährigen Bad- Harzburgerin das Portemonnaie aus ihrer Handtasche entwendet. Die Frau befand sich an der Bushaltestelle Lange Straße Ecke Konsumstraße, ihre Handtasche stand neben ihr auf der Sitzgelegenheit. Als sie die Handtasche kurzzeitig nicht im Blick hatte, um auf den Fahrplan zu sehen, griff eine ebenfalls in der Bushaltestelle befindliche männliche Person vermutlich in diese und entwendete ihr das Portemonnaie. Sofort angesprochen auf die Situation entfernte sich die männliche Person in Richtung Bahnhof. Der unbekannte Mann soll ca. 185 cm groß sein und war bekleidet mit einer hell rosafarbenen Hose sowie einer dunklen Jacke. Er habe keinen Bart und trug keine Brille. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Langelsheim unter Tel. 05326-97870 in Verbindung zu setzen. i.A. Lüer, Polizeioberkommissarin

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar